Zum Shop

Mit dem Auto an den Strand – Autostrände in Dänemark

Artikel aktualisiert am 22.09.2019

Schon bei unserem ersten Dänemarkurlaub fiel mir eines ganz besonders auf, und zwar das man einige Strände mit dem Auto befahren kann. Eine feine Sache ;), denn so bin ich in Windeseile am Strand und kann mir den Wind um die Ohren wehen lassen.

In Dänemark gibt es speziell gekennzeichnete Autostrände, die mit dem PKW befahren werden dürfen. Besonders für Menschen mit einer Gehbehinderung, Senioren oder Familien, die viel Gepäck mitführen. Aber auch Windsurfer und Kite-Segler, die ja bekanntlich viel Ausrüstung dabei haben profitieren von dieser Regelung. Ein besonderes Erlebnis war für uns ein Sonnenuntergang am Strand, jedoch in unserem eigenen Fahrzeug.

Am Strand gelten die üblichen Verkehrsregeln, auch wenn es keine Hinweisschilder geschweige denn Fahrbahnen gibt. Ich fahre generell sehr vorsichtig und langsam, denn einmal festgefahren im Sand wird es teuer. ;) Laut meinen Recherchen nützt auch der ADAC nichts, da man sicher außerhalb von öffentlichen Straßen befindet. Die Kosten für die örtlichen Abschlepper sind hoch. ;)

Ein paar Hinweise von mir für die Fahrt auf dem Autostrand :)

  • Langsam bis max. 20 km/h am Strand fahren.
  • Auf andere Verkehrsteilnehmer, Fußgänger, Tiere und insbesondere Kinder achten.
  • Nicht in Fahrspuren parken oder anhalten die in den weichen Sand gefahren wurden.
  • Genug Abstand zum Meer halten. Nicht direkt am Wasser fahren oder parken.

Autostrände in Nordjütland

Im Norden Dänemark gibt es die meisten Autostrände. Fast alle haben wir schon besucht, doch am liebsten mag ich den Strand in Løkken. Am Ende des Beitrags findet ihr eine interaktive Karte mit allen Autostränden in Dänemark.

DK-9492 Blokhus Autostrand: Google Maps

Autostrand Blokhus

Autostrand Blokhus

DK-9480 Grønhøj Autostrand: Google Maps

DK-9990 Skagen – Kandestederne: Autostrand: Google Maps

DK-9480 Løkken Autostrände Auffahrt Sdr Strandvej Google Maps, Auffahrt Ndr Strandvej Google Maps, Auffahrt Ny Strandvej Google Maps

Autostrand Løkken - Auffahrt Ny Strandvej

Autostrand Løkken – Auffahrt Ny Strandvej

Autostrand Løkken - Auffahrt Ny Strandvej

Autostrand Løkken – Auffahrt Ny Strandvej

DK-9800 Nørlev Strand: Autostrand: Google Maps

DK-9480 Nr Lyngby Strand: Google Maps (Im Winter nicht immer befahrbar)

Autostrand Nr Lyngby

Autostrand Nr Lyngby

DK-9490 Rødhus Strand Autostrand: Google Maps

DK-9493 Saltum Strand Autostrand: Google Maps

DK-9982 Skiveren Strand Autostrand: Google Maps

DK-9850 Tornby Strand: Autostrand Google Maps

Autostrand Tornby

Autostrand Tornby

DK-9881 Tversted Strand Autostrand: Google Maps

DK-9800 Uggerby Strand Autostrand: Google Maps

Autostrände in Südjütland

DK-6840 Børsmose Autostrand: Google Maps

DK-6720 Fanø Bad Autostrand: Google Maps

DK-6720 Fanø, Rindby Autostrand:  Google Maps

DK-6720 Fanø, Auffahrt Sønderho Autostrand: Google Maps

DK-9792 Rømø, Auffahrt Lakolk Autostrand: Google Maps

Autostrand Rømø - Auffahrt Lakolk

Autostrand Rømø – Auffahrt Lakolk

DK-9792 Rømø, Sonderstrand: Google Maps

DK-6853 Vejers Strand Autostrand: Google Maps

Haben wir einen Autostrand vergessen?!
Dann schickt uns bitte eine Nachricht und wir nehmen die Ergänzung gerne mit auf :)

Und hier noch einmal alle auf einen Blick auf der interaktive Karte:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

aktualisiert am 08.09.2019

  • Antworten
    Fabian
    23. August 2019 at 20:32

    Hi Susi, darf man auf diesen Autostränden auch eine Nacht mit dem Camper stehen? Eventuell auf Basis des Jedermannsrechts? Rücksichtsvolles und umweltbewusstes Verhalten natürlich vorausgesetzt. Wir reisen nach Norwegen und nehmen die Fähre von Hirthals, da wäre das wirklich sehr praktisch.

    • Antworten
      Susi
      23. August 2019 at 21:26

      Hallo Fabian,

      Nein, das ist nicht erlaubt und kann verdammt teuer werden. In Hirts gibt es einen guten Campingplatz mit Meerblick.

      Liebe Grüße
      Susi

  • Antworten
    Stephan Jung
    1. September 2019 at 21:15

    Hallo Susi, gibt es überhaupt einen Auto Strand wo man über Nacht stehen darf?
    Schöne Grüße Stephan

    • Antworten
      Susi
      9. September 2019 at 11:04

      Hallo Stephan,

      nein, soweit ich weiß. An einigen südlichen Stränden gilt von 21 bis 7 Uhr Parkverbot.
      Viele Grüße
      Susi

Hinterlasse einen Kommentar