Trinkgeld in Dänemark

Aktualisiert am 16.10.2021
flødeboller

Mit einem Trinkgeld bedankt man sich in Deutschland und anderen Ländern für guten Service, doch in bei unseren dänischen Nachbarn verhält es sich etwas anders. Trinkgeld heißt in Dänemark „drikkepenge“. Dieses Wort hört man in Dänemark eher selten. In Dänemark sind Trinkgelder, etwa in Hotels, Restaurants, Taxis oder beim Friseur, nicht üblich. Sie sind bereits in den Rechnungen enthalten. Allerdings erwartet man immer, dass man sich bedankt. Da heißt…