Was sind offizielle Feiertage in Dänemark

Offizielle Feiertage sind:

  • Neujahrstag
  • Gründonnerstag
  • Karfreitag
  • Ostersonntag
  • Ostermontag
  • Buß- und Bettag
  • Christi Himmelfahrt
  • Pfingstsonntag
  • Pfingstmontag
  • Grundlovsdag*
  • 1. Weihnachtsfeiertag
  • 2. Weihnachtsfeiertag

Feiertage 2021 in Dänemark

Datum  NameArt
1. JanuarFreitagNeujahrstag (Neujahr “Nytår”)Nationaler Feiertag
1. AprilDonnerstagGründonnerstag – SkærtorsdagNationaler Feiertag
2. AprilFreitagKarfreitag – LangfredagNationaler Feiertag
4. AprilSonntagOstersonntag – PåskesøndagNationaler Feiertag
5. AprilMontagOstermontag – 2. PåskedagNationaler Feiertag
30. AprilFreitagStore Bededag – Buß- und BettagNationaler Feiertag
5. MaiMittwochTag der Befreiung Dänemarks von der
deutschen Besatzung im 2. Weltkrieg.
Zum Gedenken werden am Vorabend Kerzen
ins Fenster zu stellen.
Fest-/ Gedenktag
13. MaiDonnerstagChristi HimmelfahrtNationaler Feiertag
23. MaiSonntagPfingsten (Pinsedag)Nationaler Feiertag
24. MaiMontagPfingstmontagNationaler Feiertag
5. JuniSamstagGrundlovsdag – Tag der dänischen Verfassungoffiziell ein halber Feiertag
21. JuniMontagSankt-Hans-Aften – Sonnenwende mit JohannesfeuerJahreszeit (kein Feiertag)
24. DezemberFreitagHeiligabendFest-/ Gedenktag
25. DezemberSamstagErster WeihnachtstagNationaler Feiertag
26. DezemberSonntag2. WeihnachtsfeiertagNationaler Feiertag